Star Citizen – Die Währungen im Detail

Willkommen zu meinem zweiten Tutorial für Einsteiger …

Die verschiedenen Währungen und Zahlungen in Star Citizen und warum das alles sein muß :

 

Echtgeld

Um vorerst ein Starterpack kaufen zu können kann zwischen USD(Dollar), Euro und GBP (Pfund) im Store gewählt werden, da diese Dinge z.Z. nur für Echtgeld erworben werden können. Gleiches gilt natürlich auch für zusätzliche Standalone-Schiffe, Upgrades von Schiffen und einige Add-Ons.

Warum ? Zur Zeit befindet sich das Spiel noch in der Alphaphase und wird ausschließlich durch Spenden der Spieler finanziert, was die Spender an der weiteren Entwicklung dieser Alpha teilhaben läßt. Deshalb muß eine Spende entrichtet werden (Starterpack) um halt mit testen und Bugs melden zu können. Durch das melden eigener Ideen kann unter Umständen das Spiel auch verbessert werden. Mehr als das Starterpack ist nicht nötig, wird aber gerne gesehen … das wäre natürlich freiwillig. Für die Spende gibt es dann als Dankeschön entsprechende digitale Gegenwerte.

 

Store-Credits

In meinem ersten Tutorial erzählte ich schon über die “Store-Credits” und was man damit machen kann. Wie ich erwähnte werden diese immer in $ USD benannt da sie eine eigene Währung bilden.

Warum ? Store-Credits sind ein digitaler Gegenwert des zuvor gekauften Schiffs mit Echtgeld und sind ausschließlich für den Erwerb eines anderen Schiffs/Pakets gedacht !

 

UEC (United Earth Credits)

Die UEC bilden in der Zukunft die Ingame-Währung mit der alles gekauft werden kann, ja richtig gehört, alles was es im Spiel gibt und käuflich erworben werden kann. Momentan gibt es wegen der Alphaphase noch 2 verschiedene Versionen davon :

  • UEC sind z.Z. für den Homepage-Shop “Voyager Direct“und können mit Echtgeld, einem Gutschein(siehe unten) oder durch Erwerb von Starterpaketen erworben werden. Dieser Shop wird in Zukunft in das Spiel integriert und bildet dann wie erwähnt die InGame-Währung, die dann z.B. mit dem Handel und durch abschließen von Missionen verdient wird und nicht mehr mit Echtgeld, da es nicht gewollt ist sich Vorteile anderen gegenüber zu erkaufen ohne spielerische Arbeit.
  • aUEC ist momentan die InGame-Währung (a für Alpha) für das integrierte Universe und wird mit jedem Patch wieder auf ein kleines Startgeld (2750 aUEC) resettet. Dies ist eine Testwährung speziell für die Alpha um Statistiken und Erfahrungen zu sammeln:”Was möchte der Spieler mit dem Geld kaufen, wie lange benötigt er dafür oder wieviele Missionen sind dafür nötig.” Es können zur Zeit durch die Missionen mehr aUEC dazu verdient werden und anschließend Zivil-Bekleidung, Raumanzüge und Waffen inGame erworben werden.

Warum ? Es gibt Leute die Zubehör und Waffen nicht mit REC leihen möchten sondern jetzt schon dauerhaft kaufen wollen. Dies wird durch das weitere Spenden ermöglicht und stellt einen realistischen Wert da, der später für Ingame-Geld ausgegeben werden muß um an diese Dinge zu kommen.

 

REC (Rental Equipment Credits)

Diese Währung ist für die meisten Spieler am wichtigsten. Sie gibt die Möglichkeit einerseits richtig verdient zu werden (durch Arena Commander und Star Marine) und kann dann für Schiffswaffen, andere Schiffe und Equipment im “Electronic Access“-Shop ausgegeben werden, allerdings nur für begrenzten Zeitraum (7x 24Std.), danach kann sie für weniger Geld verlängert werden oder muß später erneut gekauft werden. Diese Währung ist ebenfalls zum testen von verschiedenen Schiffswaffen und Zubehör ohne den eigentlichen Erwerb. Vorteil ist, das man sämtliche Waffen und Zubehör auch im Universe benutzen kann, das geliehene Schiff allerdings nur im Arena Commander.

Warum ? Die Idee mit REC-Währung kam von der Community um auch Leuten die nicht viel Geld investieren wollen sämtliche Möglichkeiten des Testens zu ermöglichen.

 

Falls ihr euch noch nicht Registriert habt, könnt Ihr 5000,-UEC durch Eingabe des folgenden Codes während der Registrierung bekommen :

CODE : STAR-369S-TBN4

Timyo

Timyo

Gründer von "Green Spirit" und Administrator des Clans

Schreibe einen Kommentar